Mittwoch, April 11, 2007

So, Saisonstart!

Die Saison ist eröffnet. Am Ostermontag gings auf die Runde (111 Schläge, Yeah!), in der Woche davor hatte ich meine erste Trainerstunde ("Du spielst ja Tennis, kein Golf!") Mehr dazu, zur schmerzhaften Griffumstellung und zu meiner neuen Erfindung - dem Tennisgolfschläger - demnächst hier.

Meine Wintererkenntnisse kurz zusammen gefasst: Man hätte viel mehr spielen können! Und: Schade um das Golfmagazin Plock!, dass leider nach der Ausgabe im Dezember 2006 aufgeben musste. Bestes Layout, ambitionierter Journalismus...und pleite. Naja, was heißt pleite. Der Verlag Delius hat einfach nicht genug Geld damit verdient. Thomas Lötz, der Macher von Plock! will nun im Internet die Sache fortführen. Bislang ist von der Plock!-Widerauferstehung nicht viel zu sehen, aber ich bin sicher: Das wird schon!

Als Lesefutter für zwischendurch hier ein Link auf eine Geschichte von mir, die im allerletzten Heft Plock! erschienen ist. Natürlich ist es nicht korrekt, hier einfach auf fremder Leute geistiges Eigentum zu verlinken (die Story gehört nicht mir, sondern dem Delius Verlag). Aber da Plock! tot ist, erlaub ich mir das dann doch. Klick hier für meine Story über Eugen Pletsch, einen ziemlich besonderen Menschen.

Herzlichen Gruß in die Runde! Lutz