Dienstag, Oktober 25, 2005

Celentano Whow!

Respekt!

Adriano Celentano hat letzte Woche im italienischen Fernsehen mit seiner Sendung "RockPolitik" die Einschalt-
quoten-
schallgrenze von 50 Prozent gerissen. Das Thema:

"Meinungsfreiheit". Ein schönes Thema im schönen Italien, das nach Ansicht der US-Organisation "Freedom House" in Sachen Pressefreiheit im Ländervergleich derzeit auf dem mageren Platz 77 steht - gemeinsam mit Bolivien und der Mongolei.

Das mit der miserablen Note in Sachen Pressefreiheit hat die italienische Regierung bislang noch nie gestört, die Celentano-Sendung aber findet sie doof. "Dieses Programm ist abscheulich", erklärte der italienische Telekommunikationsminister Mario Landolfi laut einem Bericht von www.news.ch.

Klarer Fall: Adriano kommt in die Hubert-Ehrenhalle! Was das mit Golf zu tun hat? Nix!

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

Just thought I'd let you know about a site where you can make over $800 a month in extra income. Go to this site   MAKE MONEY NOW  and put in your zip code..... up will pop several places where you can get paid to secret shop, take surveys, etc.  It's free.  I found several and I live in a small town!

Oktober 25, 2005  

Kommentar veröffentlichen

<< Home