Freitag, September 30, 2005

Spielerportrait. Heute: Lars

Lars "The Joker" Wilde.

Tja, was soll man schreiben zu einem Spieler, der mir für das Portrait solch ein Bild zur Verfügung stellt? Ich bin ratlos!

Vielleicht einfach, dass Lars ein etwas dickliches Mädchen aus dem "Marian Golf Team 2004" ist, das dusselig grinst, und dank Photoshop seinen Namen auf dem Hemd hat. Wir wünschen ihm/ihr auch viel Erfolg in der Saison 2006!

In 2005 liefs ja bereits ganz ordentlich. Gleich drei mal hat sie den Cup erfolgreich gegen Lutz verteidigt, einmal sogar nur mit einem 4-teiligen Schlägersatz. Materialfetischistin ist die gute Lars also nicht, sie spielt wie Norman im Zweifel alles, was einen Griff hat. Bemerkenswert ist ihre Gemütsruhe auf dem Platz, die bislang nur einmal an einem Wasserhindernis etwas durcheinander geriet. Ein bischen rügen müssen wir, dass sie noch keinerlei Vorbereitungen für den "Jack-Black-Gedächtnis-Cup" getroffen hat. Aber sonst ist die gute Lars wirklich eine Süße! Was ihr bestimmt gar nicht gefallen wird: Sie muss jetzt immer von Rot abschlagen. Das mag ein Vorteil fürs Spiel bedeuten. Aber mit Würde hat die Hühnerrampe nichts zu tun (zumindest wenn Lars drauf steht).

Plays: Was grade da ist und im Zweifel gerne mal das kleine Wilson-Eisen-5 aus Kindertagen.

Drinks: Limo, Sportgetränke.

Profession: Studentin, Unternehmensberaterin, Ladies-Captain.

Age: Auch bald 30!

Homespot: Marian Golf Ressort & Pankow.

Hubert-Cup-Handycap (HcHcp): -36.

Edit: Wenn ich mir das Foto so ansehe, dann frag ich mich: "Sind die Mädels in der ersten Reihe eigentlich eingebuddelt?"